Festival Auftakt: GroundBreaking Stadtgarten

June 23, 2023

Das Festival im Festival: Performances, Ausstellungen, wandelbare Bauten, 23. Juni–19. Juli 2023 / Festival Auftakt: Freitag, 23. Juni, 14.00–22.00 Uhr

Time: June 23, 2023
Download as iCal:

GroundBreaking Stadtgarten

Das Festival im Festival: Performances, Ausstellungen, wandelbare Bauten

Ein Beitrag aus der Universität Stuttgart zum IBA’27-Festival #1, Veranstalterin: IGmA & IBK2

Architekturstudierende der Universität Stuttgart haben sich anlässlich des IBA’27-Festivals #1 mit den abgründigen und untergründigen Seiten des Stuttgarter Stadtgartens auseinandergesetzt. Ausgehend von ihren Recherchen sind wandelbare Bauten und Ereignisse entstanden, die dort vom 23. Juni bis 19. Juli 2023 zu sehen sein werden. Am Eröffnungstag präsentieren die Studierenden ab 14 Uhr ihre Projekte persönlich vor Ort in der innerstädtischen Parkanlage zwischen Universitätsbibliothek, K1, Kriegsberg- und Schellingstraße. Es wird dabei unter anderem um die große Kolonialausstellung mit Völkerschau gehen, die dort 1928 zu sehen war; um die Tiefgarage des Katharinenhospitals, deren Fluchtwege in Falltüren mitten auf den Rasenflächen enden; um öffentliche Infrastrukturen und den Umgang mit Wasser in der Stadt; um gefühlte Sicherheit und Overpolicing in Stuttgart; um Abrisse im Kontext der IBA’27 und vieles mehr. Die Projekte beschäftigen sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit der sozial und ökologisch nachhaltigen Gestaltung von Räumen: So werden ungewöhnliche Medien und Materialien wie Licht, Luft, Klang, Wasser und Erdaushaushub eingesetzt. Um 18 Uhr begrüßen die Projektpartner*innen an der Brunnenanlage vor der Universitätsbibliothek die Gäste der IBA’27 zu einem geführten Rundgang entlang der unterschiedlichen Projekte in und um den Stadtgarten ein, der um 19.30 Uhr um und in der Universitätsbibliothek mit der Eröffnung des Beitrags „NEBEN DEM KAKAOFELD“ zur Kolonialgeschichte des Stadtgartens endet. Anschließend gibt es bis 22 Uhr Getränke, Musik und Gelegenheit für Gespräche über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Stadtgartens.

Festival-Auftakt: 23.06.23, 14:00 bis 22:00 Uhr
14:00 - 22:00
Besichtigung und Führungen mit Studierenden
Dezentral in und um den Stuttgarter Stadtgarten
 
14:00
"Solarstation"
Eröffnungsveranstaltung mit Begegnungsraum
 
15:00
Eröffnungsansprache(n) 
Brunnenanlage vor der Universitätsbibliothek
 
15:30
„Körper und Stadt“
Vernissage Ausstellung Masterarbeiten IDG    
Breitscheidstraße 2, 70174 Stuttgart
 
18:00
Begrüßung IBA’27 Friends   
Brunnenanlage vor der Universitätsbibliothek
 
19:30
Eröffnung Installation„NEBEN DEM KAKAOFELD“
Neben und in der Universitätsbibliothek Stuttgart
 

Weitere Details zum Festival und Monatsprogramm unter: www.groundbreaking-stadtgarten.de

Veranstalterin:
Institut für Grundlagen moderner Architektur und Entwerfen (IGmA) und Institut für Baukonstruktion 2 (IBK2), Universität Stuttgart, Fakultät 1 Architektur und Stadtplanung

In Zusammenarbeit mit:
Städtebau-Institut, Lehrstuhl Stadtplanung und Entwerfen (SI), Institut für Baukonstruktion, Bautechnologie und Entwerfen (IBK), Institut für Darstellen und Gestalten (IDG)

Gefördert von:
Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart, LBBW-Stiftung, Stuttgarter Change Labs der Universität Stuttgart

Gesponsert von:
Robert Bosch GmbH, Ed. Züblin AG, Parallelum GmbH, Julius Ulrich GmbH & Co. KG, Wilhelm Gerüstbau GmbH, Gerlinger Industries GmbH

List of all events


February 2024

November 2023

July 2023

June 2023

April 2023

February 2023

July 2022

June 2022

February 2022

December 2021

July 2022

June 2024

To the top of the page