Archiv

News-Archiv des IGmA

20. November 2019

Prof. Trüby diskutiert im Architekturzentrum Wien über das Thema “Architektur – Wettbewerb der Ideologien?”.

16. November 2019

Prof. Trüby diskutiert im Rahmen des “Ratschlags der Vielen” im Neuen Museum Nürnberg mit Hans-Joachim Wagner zum Thema “Rekonstruktion Rechter Räume”.

16. November 2019

Prof. Trüby hält im Rahmen der Jahrestagung der DGTF an der Kunsthochschule Kassel einen Vortragzum Thema “Aufklärung der Dialektik: Über ‘Rechte Räume’”.

15. November 2019

Prof. Trüby hält in Stuttgart Festvortrag zu “50 Jahre Hugo-Häring-Preis”.

14. November 2019

Neue ARCH+ 237 mit dem IGmA-Beiheft “Rechte-Räume-Reaktionen” erschienen.

8. - 9. November 2019

IGmA-Konferenz in Zusammenarbeit mit ARCH+ zum Thema: Architektur und Gesellschaft: Wie wollen wir zusammenleben

5. November 2019

Prof. Trüby hält an der Universität Stuttgart Vortrag zum Thema “Architektur(-theorie) und (Hyper-)Moral”.

14. Oktober 2019

Das IGmA startet ins Wintersemester 2019/20 mit neuem Lehrangebot.

9. Oktober 2019

Prof. Trüby hält Vortrag zum Thema “Rechte Räume” am Luxemburg Center for Architecture.

1. Oktober 2019

Prof. Trüby hält Vortrag zum Thema “Moderne – Postmoderne – Altermoderne” in Bühl.

27. September 2019

Prof. Trübys Aufsatz “Vom Versuch, eine alternative deutsche Geschichte zu bauen” ist bei archetype.gr erschienen.

19. September 2019

Prof. Trüby tritt im Rahmen von Schorsch Kameruns Schauspielhaus-Produktion Motor City Super Stuttgart als Experte auf.

26. August – 6. September 2019

Das IGmA ist zwischen dem 26. August und dem 6. September 2019 geschlossen.

18. Juli 2019

Das IGmA präsentiert im Württembergischen Kunstverein seine ARCH+ 235 “Rechte Räume”.

18. Juli 2019

IGmA Day mit Ausstellungseröffnung, Entwurfspräsentationen sowie dem ARCH+ features “Rechte Räume”.

16. Juli 2019

Prof. Trüby hält an der HfBK Dresden Vortrag zum Thema “Rechte Räume”.

10. Juli 2019

Prof. Trüby hält an der Universität Stuttgart Vortrag zum Thema “Modern – Postmodern – Altermodern”.

5. Juli 2019

Jahresfest der Fakultät Architektur und Stadtplanung mit Festvortrag von Prof. Dr. Philip Ursprung (ETH Zürich).

1. Juli 2019

S.T.o.A – Stuttgart Talks on Architecture: Neue IGmA-Veranstaltungsreihe startet mit Vortrag von Prof. Dr. Philip Ursprung (ETH Zürich).

26. Juni 2019

Archinect.com berichtet über Prof. Trüby.

25. Juni 2019

Il Giornale dell’Architettura berichtet über die ARCH+ 235 “Rechte Räume”des IGmA.

20. Juni 2019

Die NZZ berichtet über die ARCH+ 235 “Rechte Räume”des IGmA.

19. Juni 2019

Die Zeit berichtet über die ARCH+ 235 “Rechte Räume”des IGmA.

19. Juni 2019

Prof. Trüby diskutiert an der HCU Hamburg zum Thema “Moderne als Versprechen”.

12. Juni 2019

Zeit Online interviewt Prof. Trüby überdie ARCH+ 235: "RECHTE RÄUME" des IGmA.

6. Juni 2019

Prof. Trüby spricht beim Weimarer Kongress „Kinder zum Olymp!“ der Bundeszentrale für politische Bildung zum Thema „Rekonstruktion“.

3. Juni 2019

Der Tagesspiegel berichtet über die ARCH+ 235 “Rechte Räume”des IGmA.

3. Juni 2019

moderne-regional.de berichtet über “Das rechte Bauen” und Prof. Trüby.

31. Mai 2019

“Diffamierung?” Eine ARCH+-Erwiderung auf die FAZ-Berichterstattung zur ARCH+ 235 “Rechte Räume”.

30. Mai 2019

Dietaz berichtet über über die ARCH+ 235 “Rechte Räume”des IGmA.

24. Mai 2019

Präsentation der vom IGmA konzipierten ARCH+ 235: „Rechte Räume. Bericht einer Europareise“ an der Berliner Volksbühne.

23. Mai 2019

Prof. Trüby spricht bei der IBA Thüringen zum Thema „Heimat(-Architektur), Provinz und vorpolitischer Raum“.

22. Mai 2019

Präsentation der Neuerscheinung Bayern. München. 100 Jahre Freistaat. Eine Raumverfälschung in den Münchner Kammerspielen.

17. Mai 2019

Prof. Trüby spricht im Berliner Deutschen Architekturzentrum (DAZ) zum Thema „Rechte Räume“.

14. Mai 2019

Prof. Trüby diskutiert im Deutschen Bundestag zum Thema „Baukultur – Moderne oder Restauration?“.

4. Mai 2019

Prof. Trüby gibt Deutschlandfunk Kultur Interview zum Thema „Korridore“.

24. April 2019

Ausstellung @IGmA: Architektur der Schönheit der Architektur.

8. April 2019

Das IGmA startet ins Sommersemester 2019 mit neuem Lehrangebot.

4.-5. April 2019

Erstes IGmA-Promotionskolloquium findet statt.

28. März 2019

Prof. Trüby mit Artikel in Log 45 vertreten.

14. März 2019

Neues Buch Bayern, München. 100 Jahre Freistaat erschienen.

6. März 2019

Die Süddeutsche rezensiert Prof. Trübys Buch Geschichte des Korridors.

1.-15. März 2019

Das IGmA ist zwischen dem 01.03.2019 und dem 15.03.2019 geschlossen.

14. Februar 2019

IGmA Day mit Entwurfs- und Filmpräsentationen sowie Ausstellungseröffnung.

2. Februar 2019

Prof. Trüby hält Vortrag zum Thema „Rechte Räume“ bei der Jahreskonferenz der Dramaturgischen Gesellschaft in Jena.

15. Januar 2019

Prof. Trüby hält Festvortrag zu „Altstadt und Altermoderne“ in Heidelberg.

12. Januar 2019

Der Standard (Wien) berichtet über Prof. Trüby und die Debatte um die Neue Frankfurter Altstadt.

4. Januar 2019

Die FAZ rezensiert Prof. Trübys Buch Geschichte des Korridors.

5. Dezember 2018

Prof. Trüby hält Vortrag über „Rechte Räume: Politik und Architektur“ an der Hochschule Düsseldorf / Peter Behrens School of Arts. 

28. November 2018

Marlowes berichtet über die Konferenz IGmAde: 50+ Jahre Architektur, Theorie und Poiesis.

23. November - 9. Dezember

Ausstellung “IGmAde: 50+ Jahre Architektur, Theorie und Poiesis"” im Württembergischen Kunstverein.

22.-24. November

Internationale Konferenz “IGmAde: 50+ Jahre Architektur, Theorie und Poiesis"” an der Universität Stuttgart und dem Württembergischen Kunstverein.

22. November 2018

Prof. Trübys Antrittsvorlesung findet ab 18 Uhr im Tiefenhörsaal 17.01 statt.

21. November 2018

Der New Statesman (London) berichtet über Prof. Trüby.

27. Oktober 2018

Prof. Trüby diskutiert zum Thema „Rechte Räume“ in der Berliner Volksbühne. 

26. Oktober 2018

Prof. Trüby im Interview mit der Stuttgarter Zeitung.

17. Oktober 2018

Prof. Trüby im Porträt der Kontext:Wochenzeitung.

15. Oktober 2018

Das IGmA startet ins Wintersemester 2018/19 mit neuem Lehrangebot.

6. Oktober 2018

The Observer (London) berichtet über Rekonstruktionsarchitektur in Deutschland und Prof. Trüby.

14. September 2018

Das unter Beteiligung von Prof. Trüby entstandene Rem-Koolhaas-Buch Elements of Architecture ist erschienen.

11. August 2018

Prof. Trüby im Interview mit der taz.

23. Juli 2018

Prof. Trüby im Medienporträt der Universität Stuttgart.

18. Juli 2018

Prof. Trüby diskutiert mit Christian Kerez über Borromini.

17. Juli 2018

IGmA Day mit Buchpräsentation von Prof. Trüby: Geschichte des Korridors (Fink 2018).

22. Juni 2018

Prof. Trüby von hr-info zur Neuen Frankfurter Altstadt interviewt.

7. Juni 2018

Prof. Trüby hält Vortrag an der TU Kaiserslautern.

26. Mai 2018

Prof. Trüby und Sandra Oehy (IGmA) auf Podiumsdiskussion in Venedig im Rahmen der 16. Architekturbiennale.

10. Mai 2018

Prof. Trüby hält Vortrag über „Elements of Architecture“ in Turin.

3. Mai 2018

Prof. Trüby diskutiert als Teil des Ludwigsburger Architekturquartetts in der Musikhalle Ludwigsburg.

8. April 2018

Prof. Trüby mit Text zur neuen Frankfurter Altstadt in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vertreten.

3. April 2018

Das IGmA unter der Leitung von Prof. Trüby startet mit neuem Team, für das Verena Hartbaum (TU München), Tobias Hönig (a42.org), Iassen Markov (TU München), Sandra Oehy (Zürich), Zsuzsanna Stánitz (TU München) und Matteo Trentini (Accademia di Architettura di Mendrisio) gewonnen werden konnten.

Zum Seitenanfang